+49 (0881) 93 83 0



Seit Ende letzten Jahres steht vor dem Weilheimer Café Sonnendeck ein Beutelbaum, der dabei helfen soll, etwas Gutes für die Umwelt zu tun. Die Wohnbau Weilheim hat die bereits bestehende Idee des „Beutelbaums“ aufgegriffen, um damit einen weiteren kleinen Baustein zu Ihrem Nachhaltigkeits-Konzept hinzuzufügen. Wie es funktioniert, ist einfach erklärt: Jeder, der vorbeikommt, kann sich einen Beutel wegnehmen und mit diesem zum Einkaufen gehen. Beim nächsten Einkauf kann er wieder einen Beutel hinhängen, so dass der nächste, der einen Beutel benötigt, auch wieder einen mitnehmen kann.



Bisher gibt es in Weilheim einen Beutelbaum vor dem Eine-Welt-Laden in der Admiral-Hipper-Straße, sowie einen vor dem Biomichl in der Münchener Straße. Der Beutelbaum wird sehr gut angenommen und weckt das Interesse der Gäste und vorbeilaufenden Passanten. „Schütze die Umwelt – vermeide Müll!“ So steht es auch auf dem Beutelbaum und soll dazu auffordern, Plastiktüten zu vermeiden.



Wir möchten uns auch bei unserem Mitarbeiter Wolfgang sowie
der Firma Sax Design herzlich für die tolle Zusammenarbeit beim Anfertigen des Beutelbaumes bedanken!


Für die Umwelt: Wohnbau Weilheim stiftet einen Beutelbaum


Quelle: Kreisbote Weilheim-Murnau