+49 (0881) 93 83 0
Slider

Gesellschaft & Region

Fair und gut wohnen


Gesellschaft & Region


Über unseren satzungsgemäßen Auftrag hinaus – „der sicheren und sozial verantwortbaren Wohnungsversorgung für breite Schichten der Bevölkerung“
– übernehmen wir auch Verantwortung für Gesellschaft & Region:

So haben wir unseren Mietern schon zu Beginn der Corona-Pandemie 2020 die Möglichkeit von Mietstundungen angeboten und unterstützen regionale
Projekte wie den „Beutelbaum“, die der Umwelt zugutekommen.

Bei der Auswahl unserer Handwerker und Planer achten wir auf Regionalität und langfristige Geschäftsbeziehungen. Den elektrischen Strom und das Gas
für unsere Gebäude beziehen wir beispielsweise regional von den Stadtwerken Weilheim.



Gebäude | Gesellschaft & Region | Unternehmen

Neuigkeiten aus Gesellschaft & Region:



Veröffentlichung: Die Wohnbau GmbH Weilheim zählt zu den größten Anbietern der Region

Veröffentlichung: Die Wohnbau GmbH Weilheim zählt zu den größten Anbietern der Region Mit knapp 1700 Wohnungen und einem Bilanzvolumen von 66,4 Millionen Euro zählt die Wohnbau GmbH Weilheim zu den größten Anbietern der Region. Die Gesellschaft für sozialen Wohnungsbau errichtet, verwaltet und vermietet überwiegend geförderte Wohnungen in Penzberg, Weilheim, Seeshaupt, Bernried, Murnau, Uffing und Peißenberg.…
Weiterlesen

Gewinn von Wohnfläche durch Nachverdichtung der Wohnbau Weilheim in Murnau

Gewinn von Wohnfläche durch Nachverdichtung der Wohnbau Weilheim in Murnau

Ohne Wiesn aber mit Tracht

Ohne Wiesn aber mit Tracht! Auch die Wohnbau Weilheim hat den persönlichen Kontakt zu Ihren Mietern derzeit stark eingeschränkt – viele Anliegen lassen sich auch telefonisch, per Post oder Mail regeln. Trotzdem gibt es Situationen, die einen direkten Kontakt erfordern – natürlich immer mit Mindestabstand! Um Mitarbeiter der Wohnbau Weilheim, Mieter und andere zu schützen,…
Weiterlesen

Stadtentwicklung und Mobilität 2.20

Veröffentlichung: Stadtentwicklung und Mobilität 2.20 Die Zeitschrift der Wohnungswirtschaft Bayern berichtet u. a. über die symbolische Schlüsselübergabe für die Wohnungen an der Adalbert-Stifter-Straße in Murnau.

150 Jahre Weilheimer Tagblatt

Für den Ernstfall geprobt

Murnau – Vor Kurzem fand in der Eichendorfstraße 4 ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Murnau statt. Dabei handelte es sich zum Glück aber nur um eine Übung. An dem derzeit leer stehenden Objekt, das in Kürze für den Bau eines neuen Wohnhauses abgebrochen wird, konnten die Feuerwehrkräfte den Ernstfall proben. Die freiwilligen Feuerwehren sind ständig…
Weiterlesen

Übungsobjekt für Feuerwehr

Quelle: Weilheimer TagblattFoto: privat

Veröffentlichung: Lindenpark wird zum Zuhause

https://wohnbau-wm.de/wp-content/uploads/2020/09/Penzberger-Merkur-25.01.201932.pdfLesen Sie hier den Artikel zur Schlüsselübergabe im Penzberger Merkur: https://wohnbau-wm.de/wp-content/uploads/2020/09/Penzberger-Merkur-25.01.201932.pdf Hören Sie hier den Mitschnitt des Radiobeitrags zum Lindenpark als neues Zuhause:

Wohnungsnot bekämpfen

Quelle: Kreisbote Weilheim-Murnau

Veröffentlichung: Spatenstich für sozialverträgliches Wohnprojekt an der Adalbert-Stifter-Straße

Murnau – „Das ist ein großer Tag für Murnau“, hieß es von Andrea Jochner-Weiß beim Spatenstich. Die Landrätin des Landkreises Weilheim-Schongau war in die Staffelseegemeinde gekommen, um beim Start eines der größten Wohnbauprojekte der vergangenen Jahrzehnte für Murnau dabei zu sein. Jochner-Weiß ist Vorsitzende der Gesellschafterversammlung der Wohnbau GmbH Weilheim, die im nördlichen Murnauer Ortsteil…
Weiterlesen

Altes Krankenhaus vor dem Abriss?

Lesen Sie hier den ganzen Beitrag.

Nachverdichtung läuft an

Der Startschuss zur Nachverdichtung ist gefallen: Die Wohnbau Weilheim hat in dieser Woche mit den Arbeiten für den ersten Abschnitt ihres Neubauvorhabens an der Adalbert-Stifter-Straße in Murnau begonnen. Lesen Sie hier den ganzen Artikel, der im Kreisbote Weilheim-Murnau sowie im Merkur veröffentlicht wurde.