+49 (0881) 93 83 0
Slider

Penzberg

Fair und gut wohnen


Penzberg



Die Stadt Penzberg mit ca. 16.600 Einwohnern liegt im oberbayerischen Landkreis Weilheim-Schongau. Sie liegt rund 600 m über dem Meeresspiegel und erstreckt sich über eine Fläche von 25,72 km².


Die gemeinsame Stadtverwaltung der 20 Gemeindeteile befindet sich in der Karlstraße 25, 82377 Penzberg.


In Penzberg werden rund 370 Wohnungen vermietet. Die Wohnungen liegen im Ortsteil Steigenberg (Glück-Auf-Straße, Krottenkopfstraße), in der Neuen Heimat, im Ortszentrum (Karlstraße, Friedrich-Ebert-Straße, Karl/Philippstraße, Maistraße) sowie im Breitfilz. Die Wohnungen unserer Gesellschaft werden i.d.R. durch die Vergabestelle der Stadtverwaltung sowie das Landratsamt Weilheim-Schongau zugewiesen und durch die Wohnbau Weilheim verwaltet.


Link zur Homepage Stadt Penzberg




Klicken Sie auf den jeweiligen Standort, um mehr zu erfahren:

Bernried am Starnberger See | Iffeldorf | Murnau am Staffelsee | Peißenberg | Penzberg
Seeshaupt am Starnberger See | Uffing am Staffelsee | Weilheim i.OB | Wielenbach


Neuigkeiten aus Penzberg:



Veröffentlichung: Die Wohnbau GmbH Weilheim zählt zu den größten Anbietern der Region

Veröffentlichung: Die Wohnbau GmbH Weilheim zählt zu den größten Anbietern der Region Mit knapp 1700 Wohnungen und einem Bilanzvolumen von 66,4 Millionen Euro zählt die Wohnbau GmbH Weilheim zu den größten Anbietern der Region. Die Gesellschaft für sozialen Wohnungsbau errichtet, verwaltet und vermietet überwiegend geförderte Wohnungen in Penzberg, Weilheim, Seeshaupt, Bernried, Murnau, Uffing und Peißenberg.…
Weiterlesen

Mieter-Info! Gebäude-Begehung in Ihrer Anlage

Mieter-Info! Gebäude-Begehung in Ihrer Anlage Sehr geehrte Mieter*innen, im Zuge der Verbesserung unserer Datenqualität haben wir die Firma wowiconsult GmbH beauftragt, eine technische Begutachtung unseres Bestandes zu erstellen. Dazu sind Begehungen in den einzelnen Gebäuden und den Außenbereichen nötig, diese finden in der KW 29, 30, 31 statt.

Bei der Wohnbau Weilheim tut sich was

Bei der Wohnbau Weilheim tut sich was Auch in einer Zeit, in der das Corona-Virus den Alltag beherrscht, gibt es ganz besondere und feierliche Anlässe. Nach den Kommunalwahlen vom 15. März steht nun fest, wer als Bürgermeisterin bzw. und Bürgermeister zukünftig in der Gesellschafter-Versammlung der Wohnbau GmbH Weilheim sitzt. Im Rahmen der Gesellschafterversammlung am 21.04.2020…
Weiterlesen

Veröffentlichung: Sozialer Wohnungsbau mit Hindernissen: Mieter können an der Gustavstraße einziehen

Bau mit Hindernissen: Bezugsfertig ist der Neubau mit sozial geförderten Wohnungen an der Gustavstraße. Sozialer Wohnungsbau mit Hindernissen: Mieter können an der Gustavstraße einziehen Es dauerte länger als gedacht und wurde wesentlich teurer als erwartet. Doch nun können die Mieter in den Neubau an der Gustavstraße in Penzberg einziehen. 23 Sozialwohnungen hat die ,,Wohnbau Weilheim“…
Weiterlesen

Veröffentlichung: Neubau an der Gustavstraße: Wohnungen an die Mieter übergeben

Symbolische Schlüsselübergabe an der Gustavstraße: der evangelische Pfarrer Julian Lademann, Markus Kleinen, Andrea Jochner-Weiß, Elke Zehetner und der katholische Stadtpfarrer Bernhard Holz (von links). Penzberg – Bislang war die Bilanz, der in den vergangenen sechs Jahren in der Stadt neu hinzugekommenen Wohnungen mit bezahlbaren Mieten recht mau: Lange Zeit zeigte die Bilanz eine Null, dann…
Weiterlesen

Stadtentwicklung und Mobilität 2.20

Veröffentlichung: Stadtentwicklung und Mobilität 2.20 Die Zeitschrift der Wohnungswirtschaft Bayern berichtet u. a. über die symbolische Schlüsselübergabe für die Wohnungen an der Adalbert-Stifter-Straße in Murnau.

Jahresrückblick 2019

Die Wohnbau Weilheim hat 2019 viel bewegt! Ein ereignisreiches Jahr ging zu Ende – ein Rückblick. Weilheim, 30.01.2020 – Die Wohnbau Weilheim hat in den vergangenen 12 Monaten viel bewegt. Ob das Richtfest in der Adalbert-Stifter-Straße in Murnau, die 70-Jahrfeier in der Stadthalle Weilheim oder den Planungsbeginn von 30 neuen Wohnungen in Peißenberg -dies sind…
Weiterlesen

Veröffentlichung: “Richtfest Gustavstraße in Penzberg”

Quelle: Weilheimer Tagblatt Richtspruch Mit Gunst und VerlaubZum Giebel bin ich hochgestiegen,um hier zu reden mit Vergnügen.Dem Bauherrn und die lieben seinenund alle die sich hier vereinenDie Baugenossen und die Gäste,begrüße ich zu diesem Feste. Die Feirstund´ hat nun geschlagen,es ruhet die geübte Handnach harten, arbeitsreichen Tagen,grüßt stolz der Richtbaum nun ins Land. Dem Architekten,…
Weiterlesen

Veröffentlichung: Richtfest im Regen

Gut bedacht unter strömenden Regen: Richtfest an der Penzberger Gustavstraße 5 Penzberg – Innen Grau, außen Gerüste: Wer das Gebäude an der Gustavstraße 5 betritt, dem blickt kalter Beton entgegen. Die Räume sind allesamt leer. Nur in einer 5-Zimmer-Wohnung stehen Tische und Bänke. Wohnbau Weilheim lud zum Richtfest für den Rohbau, der einst im Erdboden…
Weiterlesen

Ersatz im eigenen Bestand

Hier finden Sie den Artikel in DasGelbeBlatt: https://www.dasgelbeblatt.de/lokales/penzberg/eckgebaeude-einmuendung-philippstrasse-karlsrasse-grossprojekt-wohnbau-weilheim-gmbh-penzberg-11768664.html

Veröffentlichung: Möglichst dicht

Bauausschuss berät, was mit dem Gelände des alten Schlachthofes passieren soll Penzberg – Ein Blick durch die staubigen Gläser der weiß gerahmten Fenster geht ins Leere. Die gelbe Bemalung ist ausgeblichen. Der alte Schlachthof an der Karlstraße zeugt von wenig Leben. Dieses soll ihm beziehungsweise dem Gelände wieder eingehaucht werden. Die jüngste Sitzung des Bauausschusses.…
Weiterlesen

Veröffentlichung: Spatenstich für sozialen Wohnungsbau an der Gustavstraße

Der soziale Wohnungsbau an der Gustavstraße nimmt konkrete Formen an. Die Wohnbau-Gesellschaft feierte  nun Spatenstich. Die Kosten klettern jedoch auf 5,4 Millionen statt 4,9 Millionen Euro. Penzberg – Die Arbeiten am sozialen Wohnungsbau an der Gustavstraße in Penzberg laufen. Gestern fanden sich Vertreter von Stadt, Wohnbau Weilheim, Architekten und Ingenieurbüro zum offiziellen Spatenstich auf dem…
Weiterlesen